Herbert Kickl zeigt wieder, warum er bei der Basis der beliebteste Politiker ist: In der Austro-Talkshow “Talk im Hangar 7” spricht er Klartext. Angesprochen auf den Slogan “Daham statt Islam” fragt er zurück: “Wollen Sie das Gegenteil?”. Die ganze Sendung kann hier nachgesehen werden. Wichtig: die Quoten waren sogar höher als beim zeitgleich gesendeten Interview mit Sebastian Kurz auf ORF1

Kickl schlug den Ex-Kanzler!

Servus TV lag vor dem Rotfunk: “Den Kurz-Auftritt im Hangar-7 ab 21.15 Uhr sehen laut Teletest im Schnitt 151.000 Menschen, ein nicht nur sommerlich herausragender Wert für das Talkformat. Die zweite Halbzeit mit Kickl schauten im Schnitt 173.000 Menschen.

Auf Facebook legt er nach und sagt, was Millionen denken und spricht den Bevölkerungsaustausch klar an:

„Das ist eine Sondersituation – und ich bin bereit, in der Debatte um gewalttätige Asylwerber Tabus zu brechen. Mir kommt das vor wie bei einem Hausbrand. Der Schlauch liegt daneben und wir müssten ihn nur nehmen, um den Brand zu löschen. Aber dazwischen ist irgendein kompliziertes Regelwerk, welches das unterbindet.” Herbert Kickl, 2019

Heuchlerische Eliten

Die linksliberale Elite verwandelt unser Land und Europa in einen Vielvölkerstaat und rettet sich selbst in kleine ethnokulturelle Enklaven. Abgeschottet durch unüberwindbare “Paywalls” also Bezahlschranken, kochen sie im eigenen ideologischen Sud machen sich über die Österreicher lustig, die ihren Multikulte-Wahnsinn ausbaden müssen. Ihre Töchter gehen auf Privatschulen. Ihre Söhne machen Erasmusauslandssemester. Die Kinder der weniger glücklichen Österreicher sind Minderheit in der eigenen Klasse und werden täglich Opfer im Multi-Kulturkampf, der sich auf den Straßen und Schulhöfen abspielt.
Für diese globalistischen Eliten hat das Volk nur Verachtung übrig.

Einer von uns

Herbert Kickl teilt diese Verachtung, weil er nicht Teil dieses elitären Kreises ist und: viel wichtiger NICHT daran interessiert ist, was sie von ihm halten. Ihm ist wichtig was das Volk von ihm denkt. Darin unterscheidet er sich von Norbert Hofer, der keine Gelegenheit auslässt, sich beim Mainstream anzubiedern und auf Patrioten hinzudreschen. Hier eine kleine Collage seiner Aussagen:

Bitte unterstützt Kickl, indem ihr ihm auf Facebook folgt und sagt, wie wichtig seine mutigen Aussagen sind:
https://de-de.facebook.com/herbertkickl/

👉 Bitte teilt diesen Artikel, denn ich selbst bin auf Facebook natürlich lebenslang gesperrt. 😉
👉 Was meint ihr? Wird sich Kickls oder Hofers Kurs in der FPÖ durchsetzen?

Komm in die Elite!

Ich bin auf Facebook und Instagram gesperrt und werde auf YouTube laufend zensiert. Um am Laufenden zu bleiben, musst du in die Telegramelite kommen. Dieses Video erklärt.

Telegramelite

In den Rundbrief eintragen