Der von einem Eritreer ermordete Bub aus Frankfurt ist noch nichtmal begraben. Die von einem Afghanen zerstückelte und in einem Koffer verstaute Frau aus Dortmund wurde gerade erst entdeckt. Jetzt schlägt, bzw sticht der nächste in Stuttgart los. Am helllichten Tag ermordet ein Irrer einen am Boden liegenden Mann brutal mit einem Säbel, bzw Schwert.

Die Lage an Bord sei Tagen angespannt. “Wir haben Patienten mit unkontrollierbaren Schmerzen aufgrund von Folterungen”, so eine Ärztin an Bord von Racketes Schiff. Die schreckliche Notstandslage an Bord des Schlepperkahns, wird uns allen noch mal so richtig bewusst gemacht.

Ein Video des “Bordelektrikers”, selbsternannten “Rappers” und offensichtlichen Beta-Cucks, einem US-Amerikaner mit Künstlernamen “2Nasty”, tauchte jetzt auf.

Die Single nennt sich “Peace and Freedom” – geht es noch generischer und peinlicher?

Das Video zeigt klar die Diskrepanz zwischen den Presselügen und der Realität. Die linksliberalen Migrationsfanatiker gaukeln uns immer Bilder entkräfteter, ausgemergelter Verzweifelter vor, quasi die “Verdammten dieser Erde”, die ihr nacktes Leben nach Europa retten.

Der Beta-Soyboy “2Nasty” – eine klassische linksliberale Witzfigur, ohne Haltung, Ideale und Stil, der das psychische und physische Elend aus dem Knopfloch springt.

Westliche umerzogene Wohlstandskinder lassen sich von Migranten dafür feiern, dass sie das Recht brechen.

Auf solchen Videos sehen wir starke, gesunde junge Männer in ausgelassener Feierstimmung und Vorfreude auf das Schlaraffenland Europa. Die Stimmung gleich eher einer Gruppe junger Männer die gemeinsam Richtung Ballermann-Urlaub fährt.

Ist ihnen das vorzuwerfen? Nein! Die jungen Männer sind Glücksritter. Sie sind auf der Suche nach Abenteuern, Frauen, und Reichtümern. Ihnen ist zuhause vor allem langweilig. Der ethnische Selbsthass und Helferkomplex der linksliberalen Europäer schlägt ihnen eine Schneise in unsere Sozialsysteme, die sie natürlich gerne nutzen. Ihnen ist aber kein Vorwurf zu machen. Ihr Handeln ist nachvollziehbar, rational und folgerichtig.

Verantwortlich und schuldig sind wohlstandsverwahrloste Gestalten wie Rapper “2Nasty”, oder die Rastalady Rackete, die ihren antrainierten Schuldkomplex und ethnischen Selbsthass, durch die Zerstörung Europas “abarbeiten wollen.”

Unsere Antwort darauf, darf, trotz berechtigtem Zorn, keine plumpe Hetze gegen die importierten “Goldstücke” sein, die von ihnen als “edle Wilde” verklärt werden, sich aber leider all zu oft als ausschließlich und ganz unedle “Wilde” entpuppen. Unsere Antwort muss der friedliche, politische Widerstand, gegen die eigene verräterische und fanatisierte Kaste der Schlepperhelfer sein!

Komm in die Elite!

Ich bin auf Facebook und Instagram gesperrt und werde auf YouTube laufend zensiert. Um am Laufenden zu bleiben, musst du in die Telegramelite kommen. Dieses Video erklärt.

Telegramelite

In den Rundbrief eintragen