Meine erste Reise nach London 2018 war nicht sehr angenehm. Dennoch wollte ich mir mein Recht auf Einreise nicht nehmen Lassen. Im April hielten englische Identitäre ein Konferenz ab, bei der ich als Sprecher eingeladen war. Diesmal sollte die Rede in einem geschlossenen, gesicherten Gebäude stattfinden, was jedes Bedenken, mein Auftritt könnte die “öffentliche Sicherheit” gefährden von vornherein widerlegte. Dennoch wurde ich wieder am Flughafen abgepasst, festgehalten und abgeschoben. Seitdem ist für mich England eine “verbotene Zone”, in das ich, wie damals in die UdSSR, wegen meiner politischen Ansichten nicht einreisen kann.

Mein aktivistisches Leben!

Hier habe ich die wichtigsten Stationen meines aktivistischen Lebens. Alle Aktionen, Meilensteine, Rückschläge, Repressionen und Erfolge. Alle Aktionen, Meilensteine, Rückschläge, Repressionen und Erfolge sind hier zusammengefasst.

In den Rundbrief eintragen