🔵 Martin Sellner [TELEGRAMELITE]
57.8K subscribers
1.84K photos
470 videos
16 files
3.28K links
Download Telegram
to view and join the conversation
Forwarded from Irfan Peci (Irfan)
Wie angekündigt, arbeiten wir derzeit an einer eigenen Islamkarte, die deutlich ausführlicher sein wird als die der Dokumentationsstelle. Neben der Karte wird es auch eine Meldestelle geben, die Vorfälle dokumentiert und aktuelle Ereignisse mit den jeweiligen Einrichtungen verknüpft.

Im Gegensatz zur ÖVP-Dokustelle bekommen wir keine staatliche Förderung von 500.000 Euro im Jahr, werden aber trotzdem mit eurer Unterstützung viel mehr zustande bringen. Es ist vor allem als Informationsangebot für alle Bürger gedacht, daher unterstützt das Projekt damit es so schnell wie möglich fertig wird. Danke!

https://www.tagesstimme.com/2021/06/17/freilich-medien-neue-islamkarte-kommt

📢 Täglich aktuelle Meldungen, Videos und Kommentare unter: https://t.me/Islamistenjaeger
Wer ist dabei? :)
Forwarded from Die Wiener - DO5
Liebe Sympathisanten und Unterstützer,

Wir wandern auf den Kahlenberg!

Und treffen uns dazu am 19.6. um 12:00 Uhr bei der 38A Station Grinzing.

Die Wanderung ist eine gute Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre mit uns über unsere Pläne & Ziele zu unterhalten und gleichgesinnte kennenzulernen.

Anmeldung unter
:
[email protected]

Sei also unbedingt dabei! 🥾
🤡 Völlig Irre: Betretungsverbot für alle Gebäude im Besitz der Republik

🟥 3 Aktivisten und ich wurden heute in einem Verfahren zu einer Unterlassung verurteilt. Das Besondere am Fall: Klagende Partei war die Republik Österreich(!).

🟥 Wegen der Protestaktion gegen den islamisch-radikalen Imam beim Bundesheer am Nationalfeiertag tat die Republik etwas, das sie bisher offenbar noch nie machte. Sie erließ gegen patriotische Aktivisten eine Art "Aktivismusverbot". Der öffentliche Raum, der Ort des symbolischen Protests ist, wird damit für Rechte zur Sperrzone.

🟥 Nach der digitalen Todesstrafe, dem Symbolgesetz, ständigen Banksperrungen, ist dieses Absurde Verbot der nächste Akt im Totalitären Trauerspiel. Gegen Aktivisten von Greenpeace, FFM und Antifa werden solche Klagen übrigens nie erlassen!

👉🏻 Bald in einem Video mehr dazu!

PS:Das Urteil im Volltext für die MSLive-Unterstützer
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Dachbetretungsverbot, Aktion Lufthoheit und IB-Demo.

🟥 In dem Video gehe ich auf das neueste Urteil gegen 4 IB Aktivisten, die Helium-Aktion der Identitären vom 17.6. und die geplante Demo am 31.7. ein.

___________________
🤝 Kanal unterstützen
🎦 Folgt meinem Videokanal
🚀 Das Video auf Odysee
🤡 So regieren die Linksgrünen auf die Krawalle in der Rigaer: Gewalt kann nicht links sein, weil links gut ist.

(Übrigens alle sie "-faschistisch" an Worte dranhängen, um sie besonders böse zu machen, wie "Islamfaschismus, Linksfaschismus, etc.", denken im Grunde genau so.)
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Deutschland 2021

Polizisten näheren sich im Schildkrötenpanzer einem linksbesetzten Haus. Ein Staat der solche Zustände zulässt ist scheint schwach und lächerlich.
Gleichzeitig verkünden Politiker "Rechtsextremismus" als die größte Gefahr" und gehen mit Razzien gegen "HassPoster" vor.
Ein Widerspruch? Nein: die Anarchotyrannei.

🔵 Telegramelite
Schaut vorbei! Echt ein klasse Programm.
Wer heute Wandern mitkommt: 38a Endstation Grinzing um 12:00 :)
Wir haben diesen Sommer wieder volles Programm 💪
Zur Anmeldung geht's hier ➡️ https://kulturfestung.xn--pn-eka.at/events/
Herbert Kickl wurde eben mit 88,24 Prozent zum neuen Bundesparteiobmann der FPÖ gewählt!
Was ist denn da wieder in Wien passiert? 😎

Folgt Widerstand in Bewegung für Infos über alle Aktionen in Ö.
Forwarded from Widerstand in Bewegung
"NO PRIDEMONTH"

Soeben erreichte uns eine Zusendung:

▪️Heute fand in Wien die "Prideparade" als Höhepunkt des "Pridemonth" statt. Wien Die Stadt Wien verschwendet jährlich Millionen an Steuergeld, um sich als „Regenbogenhauptstadt“ zu inszenieren. Die Agenda richtet sich gegen die geschlechtliche Identität und die kleinste Zelle der Nation: die Familie. Es beginnt mit „Prideparaden“ und endet mit„Transkindern“.

▪️ Aber wir haben keine Angst vor den Zensoren und Hohepriestern dieses Kults. Wir sagen weiterhin die Wahrheit:
Ein Mann beibt ein Mann, eine Frau eine Frau und eure Propaganda bleibt Abfall. Wien ist keine „Regenbogenstadt“, sondern bleibt Bastion Europas. Wir wollen keine Pride-, sondern Militärparaden. Wir wollen keine Regenbogenfahnen, sondern Landesfahnen. Unser Stolz gilt der Heimat und wir verachten euren „Pride“.

Aktionsbericht & Flugblatt hier
Unterstützen:

> Spenden via Paypal <
> Spenden via Kryptowährungen <

Überweisung an:
IBAN: LT84 3250 0730 76
BIC: REVOLT21
Forwarded from Widerstand in Bewegung
"Pridemonth abgesagt - White Boy Summer startet" #nopridemonth

Unse erreichen weitere Fotos eine Zusendung:

▪️Mittlerweile geht eine Welle der Entrüstung durch die Regenbogengesellschaft in Wien. Auf den Flugblättern welche die Aktivisten in die Menge warfen nahmen sie unter anderem auch auf Marko Arnautovics Sperre Bezug. Mit der Aktion erklärten sie den "Pridemonth" für beendet und verkündeten den Beginn des White Boy Summers.

Aktionsbericht & Flugblatt hier

Unterstützen:

> Spenden via Paypal <
> Spenden via Kryptowährungen <

Überweisung an:
IBAN: LT84 3250 0730 76
BIC: REVOLT21